portrait


Sabine Schnorr

 

1963 in Freital geboren,

verheiratet, 2 erwachsene Söhne.

Lebt und arbeitet in Dresden.

 

Malt bevorzugt abstrakte Bilder, wobei besonders florale Motive und Strukturen bzw. Landschaften inspirieren.

Einsatz verschiedenster  Materialien.

Neben Aquarell- und Acrylfarben kommen auch Kreiden sowie Naturmaterialien wie Sand, Steine, Wurzeln, Blätter etc. zur Anwendung.

 

Auf  Titel der Bilder wird bewusst verzichtet, um der Phantasie des Betrachters mehr Freiraum zu lassen.

 

 

Bisherige Ausstellungen: